NEWS

Alle wichtigen Neuigkeiten rund um Apps, IT-Lösungen und Consulting

Das "schnelle Internet" ist angekommen

Gestern war es nun soweit. Die kompetenten Techniker/Technikerinnen von NetCom-BW waren bei uns vor Ort um den neuen Glasfaseranschluss in Betrieb zu nehmen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die aber eher an der backendseitigen Konfiguration zu suchen waren, konnten wir die ersten Speed-Tests erfolgreich durchführen. Anschliessend Stand dann noch die Einbindung des neuen Internetzugangs in unsere bestehende Netzwerkinfrastruktur auf dem Plan. Die performante Internetanbindung trägt wesentlich zu unserer Standortsicherung bei. Zudem können wir nun auch unsere Kundenanforderungen bezgl. Verfügbarkeit und Handlungsfähigkeit weiter ausbauen.

Vielen Dank an dieser Stelle vor allem an die netten und kompetenten Mitarbeiter der NetCom-BW, die wirklich auch erst selbst zufrieden waren, als alle Parameter des Anschlusses reibungslos gelaufen sind.

(v.l.n.r: zwei kompetente Mitarbeiter der NetCom-BW, Daniel Friedrich / ser.soft GmbH, Florian Friedrich / ser.soft GmbH)

Gespräch über den Breitbandausbau mit dem Landrat

In einem persönlichen Gespräch mit dem Landrat des Landkreises Karlsruhe Herrn Dr. Christoph Schnaudigel und dem Kürnbacher Bürgermeister Herrn Armin Ebhart konnten wir uns austauschen über die Anforderungen, die vor allem Unternehmen im ländlichen Raum an den Breitbandausbau haben.
Die Glasfaseranbindung unseres Standorts in Kürnbach steht ja nun unmittelbar bevor, und wir konnten in diesem Gespräch auch die Dringlichkeit der performanten Anbindung unseres Unternehmens darstellen.

Wir sind zwar nur ein kleineres IT-Unternehmen, haben jedoch einige große Kunden aus der Telekommunikations- und Automobilbranche, die oft auch international aufgestellt sind und mit denen wir zum Teil auch Wartungsverträge für die Betreuung der durch uns entwickelten Systeme haben. Dies setzt voraus, dass wir zu jeder Zeit eine zuverlässige und performante Internetanbindung haben, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Zudem basieren die von uns entweder selbst oder aber im Kundenauftrag entwickelten mobilen Apps meist auf Cloudanbindungen, für deren Tests während der Entwicklungszeit wir auch immer wieder grössere Datenmengen in kurzer Zeit von oder zu der Cloud transferieren müssen.

Aktuell haben wir zwei Standorte für unser Unternehmen. Um die Datenablage und Kommunikationsplattform für den täglichen Betrieb sicherzustellen, setzen wir dabei auch auf gemietete Server in ausfallsicher angebundenen Rechenzentren und verzichten weitestgehend auf eigene Server in unseren Räumlichkeiten. Dies setzt jedoch ebenso voraus, dass wir auch an unseren Standorten über eine gute Internetanbindung verfügen.

(v.l.n.r: Georg Ziegler / ser.soft GmbH, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Daniel Friedrich / ser.soft GmbH, Bürgermeister Armin Ebhart)

Codable und CoreData

Wer unseren Talk bei der Macoun gehört hat, der weiss, dass wir uns in letzter Zeit etwas mit dem neuen Codable Protocol in Swift 4 beschäftigt haben. Details dazu findet ihr ja in unserem letzten Newseintrag.

Florian hat sich nun noch etwas tiefer auch mit der Nutzung von Codable und CoreData beschäftigt. Seine weiteren Erkenntnisse dazu findet ihr in seinem neusten Blogpost.

Das war die Macoun 2017

Und schon wieder ist die Macoun 2017 vorbei. Es war eine schöne "Jubiläums-Macoun"! Vielen Dank an die tolle Organisation und vor allem an alle interessierten Zuhörer die in unserem Vortrag Codable? - Decoding the Encoder waren.

Die Slides zum Vortrag könnt ihr unter folgendem Link downloaden: Vortragsfolien
Den Sourcecode zur Demo findet ihr in unserem Public GitHub Repository: Sourcecode

Wie im Vortrag bereits angemerkt könnt ihr in dem GitHub-Issue IniEncoder voten wenn es euch interessiert, wie man auch noch den passenden INI-Encoder implementieren würde. Bei genügend Votes werden wir das dann noch in der Demo nachimplementierten.

Macoun 2017

Auch dieses Jahr sind wir wieder sowohl Sponsor als auch Speaker auf der Macoun, der "größten iOS- und macOS-Entwicklerkonferenz in Europa".
Diese Jahr lautet das Thema unseres Talks: "Codable? - Decoding the Encoder". Details zu unserem Vortrag finden sie im Programm der Macoun. Unser Talk ist angesetzt für den Sonntag um 15:00 Uhr.

Im Nachgang zu unserem Talk werden wir hier in unserem Blog dann auch die Links zu den Vortragsfolien bzw. dem von uns verwendeten Demo-Sourcode veröffentlichen.

Mehr Posts anzeigen

Zentrale

ser.soft GmbH
Gräfental 7
75057 Kürnbach

Tel. 0721-93519-60
Fax 0721-93519-79

Niederlassung Karlsruhe

ser.soft GmbH
Wachhausstr. 3c
76227 Karlsruhe

Tel. 0721-93519-60
Fax 0721-93519-79
© 2016 ser.soft GmbH